LASER-ENTFERNUNGSMESSER

Misst Entfernungen schnell und genau bis zu 50 Meter

Filter

Filter

bis
1 Produkt
Sortieren nach
Sortieren nach
Laser-Entfernungsmesser | Mit allen Messmöglichkeitenlaser afstandsmeter in gebruik

Suchen Sie einen Laser-Entfernungsmesser zur genauen Messung von Entfernungen, Flächen und Volumina? Zum Beispiel für das Fliesenlegen Ihres Badezimmers oder für die Berechnung der Wandfläche, damit Sie wissen, wie viel Farbe Sie benötigen? Bei Techweise finden Sie Laser-Entfernungsmesser, die das Messen einfacher denn je machen. Unsere Laser-Entfernungsmesser sind mit den umfangreichsten Messfunktionen ausgestattet und äußerst genau. Bestellen Sie noch heute Ihren neuen Laser-Entfernungsmesser auf dieser Seite!

 

Was ist ein Laser-Entfernungsmesser?

Ein Laser-Entfernungsmesser ist ein nützliches Werkzeug für Menschen, die präzise Entfernungen messen möchten. Dies kann für Gelegenheitsarbeiten rund ums Haus, das Messen von Entfernungen auf einer Baustelle oder das Messen von Entfernungen beim Golfspielen sein.

Es gibt verschiedene Arten von Laser-Entfernungsmessern auf dem Markt, die jedoch alle auf die gleiche Weise funktionieren. Der Laser-Entfernungsmesser sendet einen Laserstrahl aus und misst dann, wie lange es dauert, bis er zurückprallt. Daraus kann das Gerät die Entfernung zum Objekt berechnen. Der Techweise Laser-Entfernungsmesser verfügt außerdem über Funktionen wie die Berechnung von Flächen und Volumina.

Ein Vorteil eines Laser-Entfernungsmessers besteht darin, dass er Entfernungen schnell und genau messen kann, ohne dass physischer Kontakt mit dem Objekt hergestellt werden muss. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie beispielsweise an einem schwer zugänglichen Bereich arbeiten oder wenn das Objekt zu heiß oder zu kalt zum Anfassen ist.

Tragbare Laser-Entfernungsmesser sind ebenfalls erhältlich, sodass Sie sie überall hin mitnehmen können. Dies ist nützlich, wenn Sie unterwegs sind und schnell Entfernungen messen möchten.

Im Vergleich zu anderen Entfernungsmessern, etwa einem Stabmessgerät oder einem Maßband, sind Laser-Entfernungsmesser oft etwas teurer. Wenn Sie jedoch häufig Entfernungen messen müssen oder Ihnen Genauigkeit wichtig ist, lohnt sich die Anschaffung eines Laser-Entfernungsmessers wahrscheinlich.

 

Die Vorteile eines Laser-Entfernungsmessers


Ein Laser-Entfernungsmesser hat viele Vorteile, aber der größte Vorteil ist, dass Sie kein unhandliches Maßband mehr benötigen. Wenn Sie längere Distanzen messen möchten, verbiegt sich ein Maßband oder Maßband schnell, sodass Sie kein genaues Messergebnis erhalten. Darüber hinaus kann es eine ziemliche Arbeit sein, eine Fläche zu berechnen. Bei einem Laser-Entfernungsmesser hingegen richten Sie das Lasermessgerät auf das Messziel und klicken auf eine Schaltfläche. Nach 0,8 Sekunden wird das Messergebnis auf dem übersichtlichen Bildschirm angezeigt, was die Messung deutlich effizienter macht. Es erleichtert auch die Berechnung von Flächen und Volumina erheblich. Praktisch ist auch, dass der Laser-Entfernungsmesser alle Ergebnisse automatisch addiert. So müssen Sie nie wieder Kopfrechnungen durchführen!

Wie funktioniert ein Lasermessgerät?


Obwohl das Lasermessgerät mit vielen Funktionen und Optionen ausgestattet ist, ist es einfach zu bedienen. Denn das Menü ist selbsterklärend, sodass Sie nur noch die gewünschte Messoption auswählen müssen. Wenn Sie beispielsweise eine Fläche berechnen möchten, richten Sie das Lasermessgerät auf das gewünschte Messziel. Der Laser wird vom Messziel zurück zum Gerät reflektiert, sodass dieses im Handumdrehen die Entfernung berechnet. Richten Sie dann den Laser-Entfernungsmesser auf das nächste Messziel, in diesem Fall den Breitengrad, und klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Messen“. Der Laser-Entfernungsmesser berechnet nun automatisch die Fläche. Ein praktisches Extra ist, dass Sie die gewünschte Messreferenz selbst auswählen können. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie möchten den Abstand zwischen zwei Wänden messen. Anschließend platzieren Sie den Laser-Entfernungsmesser an der Wand, wählen die Option „Referenz für die hintere Messung“ und wählen die Option „Hintere Messreferenz“. und das Lasermessgerät berücksichtigt bei seiner Berechnung die Länge des Laserentfernungsmessers. 

Laser-Entfernungsmesser mit 50 m Reichweite


Der Techweise Laser-Entfernungsmesser 50 m ist der beliebteste Laser-Entfernungsmesser in unserem Sortiment. 50 m sind für die meisten Haushalte und Heimwerkerprojekte mehr als ausreichend. In Kürze werden wir einen neuen Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von 100 m auf den Markt bringen, zum Beispiel für professionelle Heimwerkerprojekte. 

Kaufen Sie einen Laser-Entfernungsmesser bei Techweise


Einen Laser-Entfernungsmesser von Techweise erkennen Sie an drei Punkten; Sie sind äußerst genau, einfach zu bedienen und bestenfalls effektiv. Denn der Laser-Entfernungsmesser ist mit den umfangreichsten Funktionen ausgestattet und dennoch einfach zu bedienen. So können Sie im Handumdrehen die Oberfläche einer Wand, den Inhalt eines Objekts, Entfernungen usw. messen. Um es noch einfacher zu machen, finden Sie auf unserem YouTube-Kanal nützliche Anleitungsvideos, damit Sie genau wissen, wie das Lasermessgerät funktioniert und wir Ihnen alle Funktionen erklären. Wenn Sie Ihr neues Lasermessgerät vor 22:00 Uhr bestellen, wird es am nächsten Tag geliefert. Sie haben Fragen oder benötigen Beratung beim Kauf eines Laser-Entfernungsmessers? Bitte kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen umgehend!

Häufig gestellte Fragen

Mit unseren Laser-Entfernungsmessern messen Sie Entfernungen mit einer Genauigkeit von rund 2,0 mm.

Mit unseren Lasermessgeräten können Sie unter anderem Entfernungen, Flächen und Volumina messen sowie indirekte Messungen und Dauermessungen durchführen.

Ja, unsere Lasermessgeräte sind mit einem intelligenten Speicher ausgestattet, der frühere Messergebnisse auf dem Gerät speichert.

Ja, der Laser-Entfernungsmesser wird komplett mit 2x AAA-Batterien, einem Etui und einem Sicherheitskabel geliefert.